An einem Vormittag in Lübeck

Lübeck_Stadtnotizen_Foto_Melanie

– … Hier ist es übrigens gar nicht schlimm – und jetzt um diese Uhrzeit ist auch gar nicht viel los.

Ein Mann lehnt an der Beifahrerseite eines dunklen Wagens, einem Ford. ‚Fahrschule‘ steht auf der Abdeckung der Motorhaube. Er schaut zu der Frau auf der Fahrerseite. Sie scheint noch unsicher, was sie als Nächstes tun soll oder eher: tun darf. Sie entscheidet sich für Konversation.

– Was passiert, wenn ich einen Schaden verursache?
– Alles kein Problem, Sie sind versichert – und ich kann jederzeit intervenieren.

Die beiden sind ungefähr gleich alt. Mitte 20. Er trägt die Haare kurz und eine Kette, die seine musikalische Vorliebe zu offenbaren scheint: Metal, etwas in der Art. Dazu eine dunkle Weste, darunter ein schlichtes Rundhals-Shirt, Jeans, die Schuhe sind nicht zu sehen. Sie trägt Ankle Boots, eine beigefarbene Chino-Hose, passende Tasche, passende Jacke, Modeschmuck. Eigentlich weiß sie jetzt auch nicht mehr, was sie noch sagen soll. Sie trommelt zaghaft mit den Fingern auf dem Autodach. Der Fahrlehrer übernimmt.

– Ist ja nur Lübeck. Das ist wirklich nicht wild. Berlin – Berlin ist da schon viel krasser. Da fährt ja wirklich jeder wie er will. Und niemand achtet auf die Verkehrsschilder.
– So. Berlin … Dann waren Sie schon einmal in Berlin?
– Herrje, nein. Aber ich habe nächste Woche einen Termin in Kiel. Kiel ist auch kein Fahrvergnügen, das kann ich Ihnen sagen.

Die Frau runzelt leicht die Stirn. Dann räuspert sie sich.

– Geben Sie mir jetzt die Schlüssel?
– Sachte, sachte. Ein Schritt nach dem anderen. Erst einmal wollen wir einsteigen.

Fast ist da eine Fluchtbewegung zu erahnen, dann entscheidet die Frau sich um, macht die Fahrertür auf, wirft ihre Tasche auf den Rücksitz, atmet einmal kräftig ein und aus, schaut den Mann gegenüber skeptisch an und setzt sich in das Auto. Der Fahrerlehrer lächelt nachgiebig. Dann ist auch er im Wagen verschwunden.

Merken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s