Landliebe ist ‚out‘

Landimpression von mir

Ist es grad besonders ‚in‘ in Städten zu wohnen oder war das schon immer so?  In letzter Zeit führe ich die „Stadt contra Land – Debatte“ sehr häufig – nämlich immer dann, wenn zur Sprache kommt, dass ich nach vielen Jahren nun aus der Stadt wegziehe.

Weiterlesen

Advertisements

Wiener Webcams

Foto: Rebecca Goldbach

22:03 Uhr, U-Bahnstation Schottenring Universität, Wien
Die U-Bahn der Linie 4 fährt ab. Ein Mann bremst vor den geschlossenen Türen des Fahrzeugs und verdreht die Augen. Drei Jugendliche in Baggyhosen verlassen die Rolltreppe zum Bahnsteig und schauen hoch auf die Abfahrtsanzeige. Sie tragen farbige Caps und laufen breitbeinig fast einen kleinen Jungen um, der lachend vor seiner Mutter wegläuft. Ein paar Meter daneben steht ein junges Pärchen händchenhaltend vor dem Fahrplan, sie tragen identische beigefarbene Trenchcoats und suchen die Umsteigehaltestelle zur Linie 3. Ein Mann im Jogginganzug trägt einen Blumentopf mit einer Hanfpflanze an ihnen vorbei. 22:05 Uhr
Weiterlesen

In der Stadtbahn

Haltestellenbild, Hannover Christuskirche. Dient als Symbolfoto. © Melanie Huber

Linie 11, Haltenhoffstraße. Eingewickelt in eine spanische Fahne sitzt ein Mann auf einem Platz hinter der Fahrerkabine, allein und düster aus dem Fenster blickend. An der Haltestelle „An der Strangriede“ steigt er aus, geht auf die Sky Sports Bar am Straßenrand zu und lehnt sich an den Rahmen der offenen Tür.

Weiterlesen